Logo Akademie

Termine

30. Juli 2018 - 03. August 2018

Solidarisch Wirtschaften mit Raiffeisen - Sommercamp für unternehmerische Jugendliche

mehr

30. August 2018, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Industrie 4.0 und der Faktor Mensch

mehr

11. September 2018, 18.00 Uhr

Ökonomie und Ethik – Ist in der Wirtschaft alles erlaubt?

mehr

> Alle anzeigen

Ihre Empfehlung

Sie möchten auf eine Veranstaltung zum Thema „Kirche und Arbeitswelt“ aufmerksam machen?

Bitte hier eintragen

Netzwerk kirche-und-arbeitswelt.de

Veranstaltungskalender

Dritter Weg, Sonn- und Feiertagsschutz

Genossenschaften als Zukunftsmodell

05. Juli 2017, 18.30 Uhr

Internationaler Tag der Genossenschaften

Die Gründung der Tuwas Genossenschaft eG in Moers im Dezember 2012 ist eine der jüngsten Genossenschaftsgründung in der Region. Mit dieser Genossenschaft werden die Tätigkeitsbereiche Sozialkaufhaus, Haushaltsauflösungen, Verwertung von Second Hand Waren, Beratung, Beschäftigung und Qualifizierung von arbeitslosen Menschen organisiert.

Die Vereinten Nationen hatten 2012 zum Internationalen Jahr der Genossenschaften ausgerufen, um auf die weltweite Bedeutung von Genossenschaften aufmerksam zu machen und ihre Rolle für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung vieler Länder zu betonen. Jedes Jahr am ersten Samstag im Juli wird der Internationale Genossenschaftstag gefeiert. Der Tag verweist auf den gemeinsamen Beitrag der Genossenschaftsbewegung zusammen mit den Vereinten Nationen zur Lösung globaler Fragen. Er soll, laut der 1995 von den Vereinten Nationen aufgestellten Zielsetzung, das Bewusstsein für Genossenschaften schärfen und auf die gegenseitige Ergänzung und Gemeinsamkeiten der Ziele der Genossenschaftsbewegung und der Vereinten Nationen hinweisen.

Der Zwischenstaatliche Ausschuss zum Immateriellen Kultur hat am 30. November 2016 in Addis Abeba die Idee und Praxis der Genossenschaft als ersten deutschen Beitrag in die Repräsentative Liste des Immateriellen Kulturerbes bei der UNESCO aufgenommen.

In Kooperation mit der Tuwas Genossenschaft eG in Moers

Praktische Hinweise:

Veranstaltungsort

Sozialkaufhaus „Polster & mehr“ der Tuwas Genossenschaft
Hugostraße 2
47441 Moers-Asberg

Tagungskosten inklusive Verpflegung und Übernachtung: xx Euro

Information  und Anmeldung

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Duisburg-Niederrhein
Am Burgacker 14-16, 47051 Duisburg
Tel.: 0203 2951-3170

kda@kirche-duisburg.de

Anfahrt

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2018, Kirche und Arbeitswelt
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung