Logo Akademie

Termine

01. Februar 2018 - 03. Februar 2018

Religiöse Freiheit und Ambivalenzen der Liebe - Soziale Folgen der Reformation

mehr

14. Februar 2018, 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Sozialpolitischer Aschermittwoch der Kirchen 2018

mehr

16. Februar 2018

Unternehmerbegegnung in Bochum

mehr

> Alle anzeigen

Ihre Empfehlung

Sie möchten auf eine Veranstaltung zum Thema „Kirche und Arbeitswelt“ aufmerksam machen?

Bitte hier eintragen

Netzwerk kirche-und-arbeitswelt.de

Veranstaltungskalender

Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, Unternehmenskultur, Wirtschaftsethik

Unternehmerisch Denken und Handeln lernen

07. Juli 2017, 12.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Unternehmerbegegnung in Bad Godesberg

Vorprogramm - ab 12 Uhr:
Besuch des „VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG“ mit Mittagsimbiss;
Gastgeber: Unser Mitglied Norman Rentrop.
Anschrift des VNR: siehe Einladung im Attachment

Haupttagung- ab 14.00/14.30 Uhr:
Unternehmerbegegnung im Amos-Comenius-Gymnasium

Thema: „Unternehmerisch Denken und Handeln lernen“
Gastgeber: Schulleiter, Oberstudiendirektor i. K. Christoph Weigeldt

Beide Tagungsorte sind gelegen in Bonn - Bad Godesberg
Parkmöglichkeit auf der Rigal´schen Wiese (1 Minute Fußweg zum Verlag)
SWB Haltestelle Stadthalle: Linien 16, 63, 67, 610, 611, 612, 614, 638; oder mit U-Bahn bis Stadthalle Godesberg (jeweils ca. 2 Minuten Fußweg zum Verlag);
vom Verlag zum Amos-Comenius-Gymnasium ca. 10 Minuten Fußweg

Veranstalter:
Initiative für evangelische Verantwortung
in der Wirtschaft Mittel- und Osteuropas e.V. Regionalgruppe Nord (Rheinland)
Prof. Dr. Eckhard Freyer
Kurfürstenallee 66
53177 Bonn  
http://www.initiative-europa.de/regionaltagungen/

Ansprechpartner:
Professor Dr. Eckhard Freyer
Tel.:
Mail an Professor Dr. Eckhard Freyer

Praktische Hinweise:

Haupttagung:

Amos-Comenius-Gymnasium
Behringstraße 27
Bonn-Bad Godesberg

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anfahrt

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2017, Kirche und Arbeitswelt
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung