Logo Akademie

Termine

01. Februar 2018 - 03. Februar 2018

Religiöse Freiheit und Ambivalenzen der Liebe - Soziale Folgen der Reformation

mehr

14. Februar 2018, 10:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Sozialpolitischer Aschermittwoch der Kirchen 2018

mehr

16. Februar 2018

Unternehmerbegegnung in Bochum

mehr

> Alle anzeigen

Ihre Empfehlung

Sie möchten auf eine Veranstaltung zum Thema „Kirche und Arbeitswelt“ aufmerksam machen?

Bitte hier eintragen

Netzwerk kirche-und-arbeitswelt.de

Veranstaltungskalender

Gesellschaft

Politisches Nachtgebet

05. Juni 2017, 18.00 Uhr

Seit 1987 fanden Gottesdienste im Zusammenhang mit Arbeitskämpfen bei Kohle und Stahl in der Region Duisburg/Niederrhein statt. Daraus entstand der Gedanke, über solche konkreten Anlässe hinaus regelmäßige Gottesdienste zu veranstalten. Sie sollen der gemeinsamen Suche nach Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung dienen.

1996 wurde das erste Politische Nachtgebet in der Markuskirche (Duisburg-Ostacker) veranstaltet. Das Politische Nachtgebet greift aktuelle gesellschaftspolitische Themen, meist mit lokalem Bezug, auf. Es ist ein Ort für Diskussion und Gebet, für das Hören auf die biblische Botschaft und die Ermutigung zum gemeinsamen Handeln.

Zum Trägerkreis des Politischen Nachtgebets gehören neben IG Metall, Betriebsrat und IG Metall Vertrauenskörperleitung ThyssenKrupp Steel Hamborn / Beeckerwerth und Arcelor Mittal Ruhrort GmbH, IG Metall Vertrauenskörper Eisenbahn und Häfen, Katholischer Arbeitnehmerbewegung (KAB), Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) nun auch die Evangelische Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh.

Das Politische Nachtgebet findet jeweils am ersten Montag im Monat statt.

 

Praktische Hinweise:

Ort des Gottesdienstes

Kreuzeskirche Duisburg-Marxloh
Kaiser-Friedrich-Str. 40
47169 Duisburg

Information 

Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Duisburg-Niederrhein
Am Burgacker 14-16
47051 Duisburg

Tel.: 0203 2951-3170

kda@kirche-duisburg.de

Anfahrt

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2017, Kirche und Arbeitswelt
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung